Kultursommer 2018

Grächen Musikferien


Der Kulturverein Grächen strebt nach neuen Ideen und möchte die Zusammenarbeit mit Grächen Tourismus intensivieren. 2018 werden deshalb die GRÄCHEN MUSIKFERIEN erstmals stattfinden. Die Basis bildet eine Allianz von Kulturverein Grächen, Grächen Tourismus und den beiden Musikern Paul und Eliane Locher-Walpen aus Brig als künstlerische Berater.

GRÄCHEN MUSIKFERIEN ist ein kulturelles Angebot, das mit Musik- (oder anderen) Kursen auf kulturell aktive Gäste ausgerichtet ist.
Die Grundidee ist, Ferien und aktives Musizieren miteinander zu verbinden, wobei vor allem erwachsene Hobbymusiker angesprochen werden sollen. Von Beruf und Familie gefordert, fehlt es vielen oft an Zeit, sich stärker ihrem musikalischen Hobby zu widmen.

GRÄCHEN MUSIKFERIEN will einen optimalen Rahmen schaffen, damit dieses musikalische Erlebnis stattfinden kann. Für Grächen bedeutet diese Strategie, im Sommertourismus einen neuen Akzent zu setzen und ihn langfristig und nachhaltig zu stärken.

Der Flyer zum Kursprogramm finden Sie hier.

Newsletter-Anmeldung
Icon Aktuelles News
Icon Wetter Wetter
Icon Webcam Webcams
Icon Pistenbericht Pistenbericht
Icon Kontakt Kontakt