Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat die Regierung angeordnet, die Skigebiete im Kanton Wallis sofort zu schliessen. Weitere Infos finden Sie hier.

Schneeschuh-Hochgebirgstrail: Stafel - Wannihorn - Hannig

Schneeschuhtour

Atemberaubende Route für Gipfelstürmer

  • Typ Schneeschuhtour
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 1:28 h
  • Länge 2,3 km
  • Aufstieg 476 m
  • Abstieg 2 m
  • Niedrigster Punkt 2119 m
  • Höchster Punkt 2620 m

Beschreibung

Die Königsroute der Schneeschuhtrails in Grächen. Ab der Stafelbar geht es zum Wannihorn hoch. Oberhalb der Baumgrenze werden die Anstrengungen mit einem fantastischen Panoramablick belohnt.

LVS, Lawinenschaufel, Sondierstange

Lawinenbultin studieren, super als Schneeschuhtrail & für Tourenskifahrer.

Eindrückliche Abfahrt bei viel Schnee

eventuell Lawinengefahr

-  Rhonetal: Via Martigny - Visp nach Grächen / St. Niklaus

-  Autoverlad Lötschberg: Via Kandersteg - Goppenstein - Visp nach Grächen / St. Niklaus (bls.ch/autoverlad)

-  Autoverlad Furka: Via Andermatt - Realp - Oberwald - Brig - Visp nach Grächen / St. Niklaus (Autoverlad Furka)

-  Tessin/Simplon: Via Lugano - Centovalli - Domodossola - Brig - Visp nach Grächen / St. Niklaus (Autoverlad Simplon)

Das Parkhaus Millegga befindet sich beim Dorfeingang Grächen. Preis pro Tag (für gedeckten Parkplatz): CHF 15.00

Private Parkplatzanbieter:

Amstutz Trudy

Tel. +41 (0)27 956 13 35

Jeiziner Leon

Tel. +41 (0)27 956 16 31

Hotel Alpha

Tel. +41 (0)27 956 13 01

Von Visp aus fahren Sie mit dem Zug bis St. Niklaus. Dort steigen Sie um ins PostAuto, welches Sie jede halbe Stunde nach Grächen bringt. Am Wochenende verkehrt ein Direktbus von Visp nach Grächen: Fahrplan Direktbus

 

Newsletter-Anmeldung
Icon Buchen Buchen
Icon Pauschalangebote Pauschalen
Icon Webcam Webcams
Icon Pistenbericht Pistenbericht
Icon Kontakt Kontakt