Bergführermuseum St. Niklaus

150 Jahre Bergführertradition schlummern unter den Dächern von St. Niklaus. Das weltweit einzigartige Bergführermuseum befindet sich im Meierturm, dem ältesten, noch erhaltenen Gebäude im Nikolaital.

Beschreibung

150 Jahre Bergführertradition schlummern unter den Dächern von St. Niklaus. Das weltweit einzigartige Bergführermuseum befindet sich im Meierturm, dem ältesten, noch erhaltenen Gebäude im Nikolaital. Das Museum erzählt die Geschichte der Alpen- und insbesondere der Zaniglaser Bergführerpioniere, die seit 1850 in den ersten Reihen standen und weltweit das Bergführerwesen in den verschiedensten Bereichen massgeblich prägten. Zaniglaser Bergpioniere sorgten weltweit mit Erstbesteigungen für Aufsehen. Lassen Sie sich in die Zeit dieser Alpenpioniere verführen. Erleben Sie hautnah Leben und Arbeit der Bergführer einst und heute.

Öffnungszeiten:

17. Juli - 14. September 2018
Dienstag & Freitag 18.00 - 20.00 Uhr

Gruppen und Vereine auf Anfrage (mind. 5 Personen, während dem ganzen Jahr)

Karte

Bergführermuseum St. Niklaus
Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein
Newsletter-Anmeldung
Icon Aktuelles News
Icon Wetter Wetter
Icon Webcam Webcams
Icon Wanderparadies Wanderparadies
Icon Kontakt Kontakt