interessant

Mattertaler Dorfrundgänge

Eine Vielzahl mittlerer und grösserer Tourismusorte bieten ihren Gästen einen Dorfrundgang an.

Dorfrundgang in Grächen
Dorfrundgang in Grächen

Dies soll auch in den Mattertaler Gemeinden der Fall sein. Ziel ist, die Attraktivität der Dorfrundgänge zu steigern. Im Vordergrund steht das Ferienerlebnis: den Charakter und Charme des Dorfes erleben; Dorfgeschichten erfahren; kulinarische Spezialitäten geniessen. Denn Dorfrundgänge sind mehr als einfaches Weitergeben von Informationen und Vorzeigen von Sehenswürdigkeiten.

Dorfrundgang Täsch
Der Charakter und Charme von Täsch soll in einem Dorfrundgang inszeniert werden. Studenten im zweiten Jahr der Tourismusfachhochschule HES-SO in Siders planen unter der Leitung von Giovanni Danielli im Kurs „Nachhaltiger Tourismus“ im Frühlingssemester 2016 (von März bis Juni) einen Dorfrundgang für Täsch. Die Studenten konzipieren Attraktionspunkte zu verschiedenen Themen.

Newsletter-Anmeldung
Icon Aktuelles News
Icon Wetter Wetter
Icon Webcam Webcams
Icon Pistenbericht Pistenbericht
Icon Kontakt Kontakt