Alle Informationen zu den Massnahmen und Einschränkungen aufgrund von COVID-19 finden Sie hier.

Häufige Suchbegriffe

Massnahmen

Informationen zum Coronavirus/COVID-19

Sichere Winterferien im Märchenland (aktualisiert am 19.04.2021)


  • Restaurants und Bars draussen geöffnet.
  • Veranstaltungen und Menschenansammlungen weiter bis 15 Personen

Ihre Sicherheit und Gesundheit sowie diejenige von Mitarbeitenden und der Bevölkerung liegen uns am Herzen.

Medienmitteilung 

 Übersichtsgrafik  (pdf - 396,64 kB)

Infos Bund Infos Kanton Facebook Gemeinde

 

Das Wichtigste im Überblick:

Eigenverantwortung:

Wir bitten Sie, die Schutzmassnahmen ausnahmslos zu berücksichtigen und sich vorgängig über die Richtlinien und Vorgaben zu informieren.

Regeln im Skigebiet

In der Schweiz gilt ein Abstandsgebot von 1,5 Meter. Beim Anstehen an den Liften, Fahrten mit den Sessel- und Schleppliften und Gondelbahnen gilt zugleich jederzeit sowohl im Innen- sowie im Aussenbereich die Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes. Bitte achten Sie auf die Sicherheitsmassnahmen vor Ort und rechnen Sie für Ihren Besuch genügend Zeit ein (Warteschlangen).

Verpflichtung und Verbot

Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass Sie mit dem Eintritt ins Skigebiet und dem Passieren des ersten Drehkreuzes deklarieren, dass Sie gesund resp. symptomslos sind. Gästen mit Symptomen ist es untersagt, ins Skigebiet einzutreten. Im Weiteren machen wir Sie aufmerksam, dass die COVID-Massnahmen einzuhalten sind und dass bei einer Nichteinhaltung der Gast aus dem Skigebiet verwiesen werden kann.

Direktiven im Umgang mit Gästen ohne Mund-Nasen-Schutz (MNS)

  • Gäste ohne MNS werden nicht transportiert.
  • Gäste ohne MNS können bei der Kasse eine Einwegmaske für CHF 1.50 oder ein Mundnasenschutz-Schlauch für CHF 14.90 erwerben.
  • Ein Gast kann maximal eine Einwegmaske pro Person kaufen.
  • Ein Tuch oder Schal ist nicht ausreichender Schutz und gilt nicht als MNS.
  • Personen, die sich weigern eine MNS zu tragen, müssen die Bahn verlassen.
  • Personen, die sich weigern eine MNS zu tragen, müssen die Bahn verlassen.
  • Die Bahn fährt erst, wenn alle Personen eine MNS tragen.

Maskendispenz

Personen mit einer ärztlich verordneten Maskendispenz empfehlen wir, den Skipass über unsere Homepage zu beziehen.

Ebenfalls können die Skipässe in Grächen im Tourist Office bezogen werden (bei vorgängiger telefonischer Anmeldung unter +41 27 955 60 60). Wenn erforderlich, können die Fotos von Familienmitgliedern digital vorgelegt werden. Dies gilt nur für Personen mit Familienangehörigen, welche über eine Maskendispenz verfügen. 

Der Zutritt zur Gondelbahn erfolgt über einen gesonderten Zugang. Melden Sie sich bitte bei einem unserer «COVID-Angels» bei der Talstation. Eine separate Beförderung mittels Gondelbahn erfolgt zu einem regelmässigen Zeitplan.

Aus logistischen Gründen haben Personen mit Maskendispenz kein Anspruch auf eine gemeinsame Beförderung innerhalb einer Gruppe oder eines Haushaltes.

Das ärztliche Attest ist auf Verlangen vorzuweisen.

Bei spezifischen Fragen können sich Angesprochene via Tel. oder per E-Mail melden.

Anstehen an der Talstation Hannig – Grächen

Beachten Sie den Übersichtplan, die Beschilderungen bzgl. Personenfluss und Sicherheit vor Ort. Die TUG AG wird die Warteschlangen bestmöglich unter Berücksichtigung der Richtlinien organisieren und laufend optimieren. Es werden grundsätzlich zwei verschiedene Warteschlangen organisiert:

  • Die Warteschlange für den Kauf von Billetten an den Bergbahnkassen erfolgt über die Dorfstrasse
  • Die Warteschlange für den direkten Gondeleinstieg (Billette bereits gekauft) erfolgen über den Weg «Wildi»

In Zeiten hohen Gästeaufkommens wird unser Dispositiv (Covid-Angels) den Personenfluss bestmöglich regeln. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld sowie das Verständnis für mögliche Umwege. Nur so können wir die Sicherheit gewährleisten.

Aufgrund der Regelung, wonach die Gondeln zu 2/3 ausgelastet werden dürfen, befördert die Gondelbahn Grächen – Hannigalp maximal 5 Personen. Besten Dank für das Verständnis.

Skidepot

Gäste, welche an der Talstation ihr Skidepot gemietet haben, werden gebeten, keinesfalls über den Kasseneingang ins Skidepot zu gelangen, sondern durch die nahegelegene Glasschiebetüre. Wir bitten Sie möglichst rasch und unter Einhaltung der Maskenpflicht ihr Wintersportequipment zu installieren und sich im Anschluss mitsamt ihrem Equipment in die Warteschlange zu den Kassen oder zu den Gondeln zu begeben. Besten Dank für Ihr Verständnis.

Pistenrestaurants

Unserer Restaurants am Berg werden sich ab dem 26. Dezember auf einen Take-Away-Service einstellen.
Der Verzehr von Mahlzeiten ist nicht erlaubt, ebenfalls müssen die Abstände eingehalten werden.

Neu gibt es die Möglichkeit im Restaurant Hannigalp, dass sich Kinder mit einem Elternteil im Aufwärmbereich begrenzte Zeit und unter Einhaltung der COVID Schutzmassnahmen aufhalten können.

Restaurant und Bars

Restaurants sind bis auf weiteres geschlossen. Verschiedene Take-Away Angebote sind vorhanden.

Maskenpflicht

Die Maskenpflicht gilt grundsätzlich in und vor allen öffentlichen Räumen wie auch vor Geschäften, Restaurants und Hotels. Achten Sie auf die Hinweise und Plakate vor Ort und halten Sie die Schutzmaske immer griffbereit. Die Maskenpflicht gilt für Personen ab dem 12. Altersjahr.

Einwegmasken und Schläuche

Die TUG hält für die Gäste bei Bedarf Einwegmasken bereit, sie werden auf Verlangen ausgehändigt und kosten CHF 1.50 pro Hygienemaske. Pro Gast kann maximal eine Einwegmaske erworben werden. Zertifizierte «Mund-Nasen-Schutz» Tücher können sowohl in Sportgeschäften sowie an den Kassen der Talstation und dem Tourist-Office käuflich erworben werden. Bei den Tüchern kann es aufgrund Lieferverzögerungen zu einem verspäteten Angebot kommen.

Geschlossene Räume

Wolkenland – Kinderspielparadis Hannigalp ist bis auf weiteres geschlossen.

Events & Animationen

Aufgrund der aktuellen Situation wurden interne und externe Events und Animationen bis 7.3.2021 abgesagt.
WAU: Livemusik und Kinderanimation finden nicht statt.

«Clean & Safe» steht für deinen sicheren Aufenthalt

«Clean & Safe» ist ein Label, eine Art «Schutzkonzept-Gütesiegel», und wurde von Schweizer Tourismusverbänden ins Leben gerufen. Das Label zeigt dir, dass sich der entsprechende Betrieb bewusst zur Einhaltung des Schutzkonzepts verpflichtet hat. Mit «Clean & Safe» werden Bergbahnen und Skigebiete, Unterkünfte, die Gastronomie, der öffentliche Verkehr, Wellness- und Spa-Bereiche und weitere touristische Leistungsträger ausgezeichnet.
FAQ Unterkünfte

Verhalten bei Symptomen oder Krankheit:

Deutliche Symptome einer Corona Erkrankung sind:

  • Fieber, Fiebergefühl
  • Halsschmerzen
  • Husten (meist trocken)
  • Kurzatmigkeit
  • Muskelschmerzen
  • Plötzlicher Verlust des Geruchs – oder Geschmackssinns gibt sich zu erkennen.

Treten die oben erwähnten Symptome bei Ihnen auf, bleiben Sie in Ihrer Unterkunft.

Besuchen Sie die Corona-Check Seiten für eine erste Selbsteinschätzung. Anschliessend konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder die kantonale Hotline (058 433 0 144, 13.30 - 17.00 Uhr, Mo-Fr) um das weitere Vorgehen abzuklären.

Wichtige Kontakte

  • Hotline Kanton Wallis: +41 58 433 0 144
  • Hotline Bundesamt für Gesundheit: +41 58 463 00 0
  • COVID Zentrale des Spitals Visp
    Tel: 41 276043333
  • Kanton Wallis - Info Coronavirus
  • Medienmitteilung Kanton Wallis (pdf - 82,20 kB)
  • Leiter Corona Task Force TUG AG und Informationsbeauftragter des Gemeindeführungsstabes: Raoul Calame | Tel: 0041 27 955 60 60

Praktische Tipps:

  • Achten Sie immer auf Ihr Umfeld, meiden Sie nach Möglichkeit Personenansammlungen, lassen Sie sich und anderen wenn immer möglich grosszügig Platz.
  • Bezahlen Sie wenn immer möglich via Kreditkarte
  • Waschen Sie sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit die Hände
  • Desinfizieren Sie sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit die Hände

Nützliche Apps:

Übersicht

Schutzkonzepte

 

Bereich

Hotellerie und Ferienwohnungen

Bereich

Restaurants

Information

Quarantänepflicht für Britische Gäste

Bereich

Tourismusbüro

Bereich

Events & Veranstaltungen

Bereich

Skischule
Kinderhort
Icon Bett Buchen
Icon Stern Pauschalen
Icon Webcam Webcams
Icon Pistenbericht Pistenbericht
Icon Kontakt Kontakt